3 Heuscheuer


Heuscheuer

Heuscheuer
 
die, Heuscheuergebirge, polnisch Góry Stołowe ['guri stɔ'u̯ɔvɛ], ein Teil der Sudeten, in Polen, bildet den steil abfallenden massigen Nordwest-Abschluss des Glatzer Berglandes. Die fast horizontal liegenden Sandstein- und Mergelschichten bilden in 700-750 m Höhe eine Hochfläche, die von einzelnen Felsen überragt wird, die in der Großen Heuscheuer (polnisch Szczeliniec Wielki) 919 m über dem Meeresspiegel erreichen.
 

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Heuscheuer — steht für das Heuscheuergebirge ein Gebäude in der Heidelberger Altstadt, siehe Heuscheuer (Heidelberg) eine Scheune zur Lagerung von Heu Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Heuscheuer — Heuscheuer, Quadersandsteinplateau der Sudeten in der schles. Grafsch. Glatz, in der Großen H. 920 m hoch …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Heuscheuer — Heuscheuer, Zweig der Sudeten in der schles. Grafschaft Glatz, steigt bis 2835 Höhe …   Herders Conversations-Lexikon

  • Heuscheuer, die — Die Heuscheuer, plur. die n, eine besondere, zur Aufbehaltung des Heues bestimmte Scheuer, dergleichen man besonders in Thiergärten und Gehägen zum Behuf des Wildes hat; im gemeinen Leben die Heuscheune …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Heuscheuer (Heidelberg) —  Bild gesucht  Der Benutzer Flominator wünscht sich an dieser Stelle ein Bild vom hier behandelten Ort. Motiv: Aufnahme vom Synagogenplatz aus, Vormittags ist der Lichteinfall besser, an einem Sonntag wäre vermutlich der… …   Deutsch Wikipedia

  • Große Heuscheuer — Szczeliniec Wielki Große und Kleine Heuscheuer von Süden Höhe 919 m Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Góry Stołowe — Im Heuscheuergebirge (Blick vom Szczeliniec Wielki) Das Heuscheuergebirge (polnisch Góry Stołowe, tschechisch Stolové hory) ist ein Teil der Mittelsudeten in Polen und steht als Nationalpark unter besonderem Schutz. Es befindet sich in… …   Deutsch Wikipedia

  • Heuscheuergebirge — p1p5 Heuscheuergebirge Im Heuscheuergebirge (Blick vom Szczeliniec Wielki) Höchster Gipfel Große Heuscheuer ( …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Neurode — Der Landkreis Neurode war ein preußisch deutscher Landkreis im Regierungsbezirk Breslau in der Provinz Schlesien an der Grenze zu Böhmen. Sitz des Kreises war Neurode . Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Geographie 3 Wirtschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Szczeliniec Wielki — Große und Kleine Heuscheuer von Süden Höhe 919  …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.